Aktuelle Hinweise

Gewerbe

Keine Annahme mineralischer Abfälle mehr!

++ Februar 2021 ++

Die Kapazitäten für die Entsorgung mineralischer Abfälle sind erschöpft.

Bedingt durch eine Verzögerung bei der Genehmigung zum Ausbau des neuen Deponieabschnittes DA V/4 sind wir gezwungen die Deponie für einige Monate für die gewerblichen Anlieferungen mineralischer Abfälle zu schließen.

Nach heutigem Stand gehen wir davon aus, dass Sie spätestens ab Frühjahr 2022 wieder anliefern können. 

Wir informieren Sie hier sowie in unserem Newsletter oder auf Facebook regelmäßig darüber.

Welche Entsorgungsmöglichkeiten haben Sie?

Zur Zeit sind wir in Gesprächen mit unseren Nachbarkreisen zu einer Übernahme der Abfälle aus unserer Region. Bitte wenden Sie sich an unsere Kolleg:innen im Stoffstrommanagement. Sie helfen Ihnen gerne weiter.